Unsere Gemeinde

Neukirchen ( dänisch Nykirke, friesisch: Naischöspel) ist ein landwirtschaftlich geprägtes Dorf im äußersten Nordwesten Deutschlands nahe der dänischen Grenze. Es ist ein ländlicher Zentralort des Kreises Nordfriesland in Schleswig-Holstein. 
Seebüll, ehemals Wohnort des Malers Emil Nolde und heutiger Sitz des Noldemuseums und der Stiftung Ada und Emil Nolde, gehört zur Gemeinde Neukirchen.

Daten:

Bundesland Schleswig-Holstein
Kreis Nordfriesland
Amt Südtondern
Höhe ca. 1,5 m über NN bis ca. 2 m unter NN
Fläche 31,58 km²
Einwohner 1.282 (31. Mär. 2010)
Bevölkerungsdichte 41 Einwohner je km²
Postleitzahl 25927
Telefonvorwahl 04664
KFZ- Kennzeichen NF
Gemeindeschlüssel 01 0 54 086
Amtsverwaltung Marktstraße 12, 25899 Niebüll
Webpräsenz www.neukirchen-nordfriesland.de
Bürgermeister Peter Ewaldsen